#1 Bericht über Guiseppe Vidor von Guido 11.10.2012 14:27

avatar

Wer die Zeitschrift Flügel damals verpasst hat, hier der Bericht zum nachlesen.

Link

#2 RE: Bericht über Guiseppe Vidor von Elmar 13.10.2012 17:29

Hallo Guido,

eine sehr interessanter Bericht vom Bepi Vidor. Ich selber kenne ihn auch gut da ich sämtliche Materialien bei ihm direkt bezogen habe.Er ist sehr hilfsbereit und nett. Bei meinen besuchen habe ich mich mit ihm stundenlang unterhalten.
Leider ist Bepi Vidor im letzten Herbst an Kreps erkrankt und kämpft zur Zeit mit seiner Krankheit
Chemotherapien usw..
Ich hoffe dass er es schafft wieder gesund zu werden, mit 70 Jahren sagt man dass ein Tumor weniger agressiv sein kann.
Gruss Elmar

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz